FUJIFILM FCR PRIMA 40 SERIE

FUJIFILM FCR PRIMA 40 SERIE

Computerradiographie (CR) Systeme der Extraklasse.

FUJIFILM FCR PRIMA V CONSOLE (EINZELPLATZSYSTEM)

  • Console mit Dynamic Visualization Image Processing, Multifrequenzprozessing (MFP), Flexible Noise Control (FNC), Zoom, Annotation, Invertieren, Drehen, Kippen, Spiegeln, Längen und Winkelmessung optimierte Benutzeroberfläche
  • Umfangreiches Messpaket: Herzvermessung, HD-Winkel TPA etc.
  • Import und Export von unterschiedlichen Bildformaten
  • Patienten-CD mit DICOM Viewer
  • Doppelte Sicherheit bei der Archivierung
  • Desktop PC lt. aktueller Spezifikation 19“/24“ TFT Display (stationäre Ausführung) oder DELL Notebook 15”/17“ lt. aktueller Spezifikation (mobile Ausführung)
  • Optionale unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) erhöht die Systemsicherheit
  • 24 Monate Gewährleistung von Fujifilm Deutschland
  • Exklusive PHYSIA®-Bildalgorithmen für eine Vielzahl von Spezies und anatomischen Regionen, somit auf Anhieb ein gutes Bildergebnis ohne zeitaufwendige Nachbearbeitung
  • 12 Monate PHYSIA®-First- und Second-Level Support direkt vom Veterinärspezialisten in der Medizintechnik

FUJIFILM FCR PRIMA CONSOLE ADVANCED LITE VET (MEHRPLATZFÄHIGES SYSTEM)

  • Console Advance Lite VET mit Dynamic Visualization Image Processing, Multifrequenzprozessing (MFP), Flexible Noise Control (FNC), Zoom, Annotation, Invertieren, Drehen, Kippen, Spiegeln, optimierte Benutzeroberfläche
  • In Verbindung mit der optionalen PHYpacs Software stehen umfangreiche Messmethoden (Herzvermessung, HD Winkel, TPA, etc.), Patienten CD mit DICOM Viewer, sowie Import- und Exportfunktionen zur Verfügung (s. Seite 26)
  • DICOM CR Storage
  • Desktop PC lt. aktueller Spezifikation 19“ oder 24“ TFT Display (stationäre Ausführung) oder DELL Notebook 15” oder 17“ lt. aktueller Spezifikation (mobile Ausführung)
  • Optionale unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) erhöht die Systemsicherheit
  • 24 Monate Gewährleistung von Fujifilm Deutschland
  • Exklusive PHYSIA®-Bildalgorithmen für eine Vielzahl von Spezies und anatomischen Regionen, somit auf Anhieb ein gutes Bildergebnis ohne zeitaufwendige Nachbearbeitung
  • 12 Monate PHYSIA®-First- und Second-Level Support direkt vom Veterinärspezialisten in der Medizintechnik

Die Konsolen können je nach Bedarf mit dem FCR PRIMA 40 Standsystem mit einer sehr geringen Stellfläche oder dem FCR PRIMA TPLUS als mobiles Tischsystem konfiguriert werden.

Zurück zur Übersicht